Various

€13.00
Title
DEGEM CD 13: Grenzen
More Information
ArtistVarious
TitelDEGEM CD 13: Grenzen
FormatCD
LabelEDITION DEGEM
CountryGermany
Cat.-No.ed04
Grenze - sie kann den Rand eines Raums bezeichnen, sie kann eine Trennlinie sein oder eine Trennfläche. Grenzen zwischen Menschen, Nationen, Staaten, Gedanken, Traditionen, Landstrichen, Kulturen. Eine Abgrenzung von außen und innen. Eine Begrenzung des Eigenen oder die Grenze zum Anderen. Grenzen können durchschritten, übertreten, aufgebrochen, überwunden, ignoriert oder verschoben werden. Genauso kann eine Grenze schier unüberwindbar sein. Grenzen - eines der zentralen Themen unserer Zeit. Wurden die Grenzen an vielen Stellen Europas auch längst abgebaut, sind die Ränder des Kontinents in den vergangenen Monaten für viele zur tödlichen Grenze geworden. Religionen und Kulturen werden als Grenzen wahrgenommen. Die Beschäftigung mit der aktuellen politischen Lage, motivierte mich für diese Ausgabe der DEGEM-CD das Oberthema Grenzen zu wählen. Grenzen - In der Interpretation des Themas sollten die Komponist/-innen völlig frei sein. Auf diese Weise wurden 10 hochwertige, neue Stücke geschrieben, die sich auf eine vielfältige, experimentelle und sehr differenzierte Weise mit Grenzen auseinander setzen. Kurator: Florian Hartlieb
aufabwegen | bandcamp | discogs | soundcloud | sitemap | imprint - GDPR | shipping policy | cookie policy | contact
Ambient - Abstrakt - Artrock - Avant Rock - Avantgarde - Black Metal - Contemporary - Dark Ambient - Darkwave - Drone - EBM
Electroacoustic - Electro - Electronic - Experimental - Field Recording - Folk - Glitch - Hardcore - Industrial - Improv - Indie-Rock
Industrial - Krautrock - Lo-Fi - Minimal - Musique Concrète - Neofolk - New Wave - No Wave - Noise - Post-Punk - Post-Rock
Progressive Rock - Punk - Rhythm'n'Noise - Sound Art - Sound Poetry - Soundtrack - Spoken Word - Synth-Pop